Datenschutz

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website. Während Sie meine Informationen abrufen, können Sie darauf vertrauen, dass Ihre Personendaten geschützt werden. Der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten ist ein Grundrecht, das wir bei allen Geschäftsprozessen berücksichtigen.

Meine Webseiten können Links zu Webseiten enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Grundsätzlich ist daran zu erinnern, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann und somit ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritten unmöglich ist.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Eine eventuelle Verarbeitung von Daten erfolgt gemäß der EU- Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Registrierung der Zugriffe: Wenn Sie meine Website besuchen, werden alle Zugriffe auf dem Server von www.michael-Wedell.de registriert und für die Dauer Ihres Besuchs gespeichert. Die Daten werden anonymisiert ausschließlich für statistische Zwecke (vom Betreiber) ausgewertet. Google Analytics wird auf dieser Seite nicht verwendet.

Anfragen per Email: werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.

Personenbezogene Daten werden nach dem Prinzip der Datensparsamkeit und Zweckbindung nur so lange erhoben, wie dies zur Erfüllung eines Vertrages oder gesetzlicher Auflagen notwendig ist. Eine Weitergabe erfolgt nur mit Zustimmung.

Cookies: Michael-Wedell.de verwendet keine Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die zeitweise oder auf Dauer auf Ihrer Festplatte angelegt werden. Die Cookies enthalten Informationen, die der Identifikation der Benutzer und der leichteren Kommunikation dienen. Sie können das Speichern von Cookies durch Veränderung Ihrer Browser-Einstellungen einschränken oder verhindern. Näheres finden Sie unter www.datenschutz.de.

Sicherheit: Michael-Wedell.de setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Auskunft/Widerruf/Löschung: Sofern Sie in Kontakt mit uns treten, erheben, verarbeiten und nutzen wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben und die zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Personenbezogene Daten, die Sie uns über diese Website mitteilen, werden zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen nur so lange gespeichert, bis der Zweck, zu dem sie verarbeitet wurden, erfüllt ist oder Sie uns mitteilen, dass wir Ihre Daten löschen sollen. Spätestens 30 Tage nachdem Sie uns Ihren Wunsch auf Löschung mitgeteilt haben, sind Ihre Daten aus dem Adressverzeichnis gelöscht.